ATSS - TOPSCHUTZ - Topschutz Security Service -Über uns

WAS IST TOPSCHUTZ ?


TOPSCHUTZ wurde 1988 von Herrn Kurt Sacherer gegründet und beschäftigt zurzeit
ca. 30 Mitarbeiter, welche haupt- bzw. nebenberuflich ihren Dienst versehen.


TOPSCHUTZ mit dem Firmensitz in Graz sowie Zweigniederlassung in Wien
ist sowohl in Österreich als auch bei Bedarf europaweit bei der Ausführung
in den verschiedensten Sicherheitsangelegenheiten in den Firmenbereichen tätig.


TOPSCHUTZ bietet seinen Mitarbeitern in Österreich eine fundierte Ausbildung sowie
eine fortlaufende Weiterbildung und ständiges Training zur persönlichen Entfaltung
sowie zur körperlichen Aktivität und zur Lösung von Krisensituationen an. Dadurch wird
auch einem Branchenfremden ein einfacher Einstieg ermöglicht.
Jedem TOPSCHUTZ - Mitarbeiter wird die Möglichkeit geboten, sein Können zu
verbessern und sein Wissen zu erweitern.


TOPSCHUTZ - Mitarbeiter beginnen nach der eingehenden Aufnahmeprüfung in das
Team als Probewachmann, welcher ein helles Hemd ohne Dienstmarke trägt. Nach
einjähriger Praxis bzw. einen Einsatz von mindestens 400 Stunden bei verschiedenen
Objekten und Veranstaltungen sowie dem Nachweis der regelmäßigen Schulungs-
besuchen hat man die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen, welche die jeweiligen
Gesetze, Protokolle, Dienstkunde und Objekte beinhaltet.
Nach erfolgreichem Abschluss nimmt man die Position eines Wachmannes ein und hat
wiederum nach zweijähriger Tätigkeit ( 800 Std ) die Möglichkeit eine Prüfung abzulegen,
um die nächste Stufe des Oberwachmannes zu erreichen.


TOPSCHUTZ - Mitarbeiter sind durch diese firmeninterne Ausbildung auch mitver-
antwortlich für das Ansehen, die Qualität und das Wachstum des Unternehmens, geht
es doch letztendlich auch um die Sicherung des eigenen Arbeitsplatzes.

Auch die Einschulung neuer Mitarbeiter ist ein Teil des Aufgabenbereiches sowie die
Erstellung der jeweiligen Dienstpläne für die Bereiche Veranstaltungen, Objekte und
Revierdienste. Das alles setzt ein teamorientiertes Arbeiten voraus!


TOPSCHUTZ - Mitarbeitern sollte immer bewusst sein : Das Wichtigste in diesem
Beruf ist es, für den Auftraggeber effiziente, vorbeugende Schutzmaßnahmen zu treffen !


Unser Leitsatz lautet daher:

Unser Produkt und unsere Dienstleistung, unsere Ausrüstung, unsere Methoden und
Kommunikationssysteme kann der Mitbewerber irgendwann kopieren, aber die Qualität
unserer Mitarbeiter niemals!


Zu letzt Aktualisiert: 05.12.2016